Track and Locate – der RFID Locator

Wie oft verlegt man alltägliche Gegenstände wie Schlüssel, Geldbeutel oder Smartphone – und das meist in den unpassendsten Situationen.

Bei der Suche kann jetzt ein stylisher RFID Locator verwendet werden. Designt von Chu Wang, Qiujin Kou, Qian Yin and Yonghua Zhang besteht der Locator aus zwei Teilen, dem Haupt-Terminal und dem Lokalisierungs-Aufkleber. Die Aufkleber werden einfach auf den gewünschten Gegenständen angebracht und mit dem Terminal synchronisiert. Wenn man nun einen der markierten Gegenstände nicht finden kann, wird dieser nach Aktivierung auf dem transparenten Display des Suchgeräts angezeigt.

Referenz: Yanko Design

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Technologie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Track and Locate – der RFID Locator

  1. phil sagt:

    Exzellente Idee! Kann ich mir gut vorstellen, dass der RFID Locator Marktpotential hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.