Karibik und Martini

Wer träumt nicht davon – auf einer einsamen Insel in der Karibik inmitten tropischer Vegetation und mit dem Hintergrundrauschen des Meers den Sonnenuntergang bei einem Glas Martini genießen.

Um diese Vorstellung Wirklichkeit werden zu lassen, gibt es wohl nur wenige Destinationen die besser dieses karibische Klischee erfüllen könnten, als die französische Insel Saint-Barthélemy (oder auch St. Barths) in den Kleinen Antillen.

Ein besonderes und exklusives Hotel, das sich im Retro-Chic der 1950er Jahre präsentiert, ist das Hotel La Banane. Es besteht aus 9 individuell gestalteten Bungalows deren Einrichtung mit geschmackvollen Originalen der klassischen Moderne besticht.

Hotel La Banane, St. Barth

Das Hotel blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück und diente bereits in den 50er Jahren als Refugium bekannter Persönlichkeiten.

Hotel La Banane, St. Barths

Auch heute noch können Gäste diese besondere Atmosphere genießen. Dies sollte bei einem Frühstück unter Palmen am Pool auch nicht all zu schwer fallen.

Hotel La Banane, St. Barths

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Karibik und Martini

  1. Traveller sagt:

    Ein wirklich stilvolles Boutique Hotel! Allerdings nichts für den kleinen Geldbeutel :-(

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>